Loading...
Events 2018-12-05T10:14:47+00:00

Savoir vivre Club – Events

An den regelmässig stattfindenden Club-Anlässen lernen die Neuzuzüger in ungezwungener Atmosphäre den espaceSolothurn kennen, erleben das solothurnische Lebensgefühl und können sich mit anderen Fach- und Führungskräften vernetzen.

Savoir vivre Club – Mitglied werden

Sind Sie an einer Mitgliedschaft interessiert und möchten den Savoir vivre Club gerne näher kennenlernen? Es besteht die Möglichkeit, als Gast teilzunehmen.

Werden Sie Mitglied

Ausblick

Die Events werden laufend ergänzt.

Schneeschuh-Tour mit dem
Savoir vivre-Club for Expats

Die Jurahöhen auf Schneeschuhen erwandern! Für neu zugezogene Familien und interessierte Expats lädt der Savoir vivre-Club für Expats am Sonntag, 10. Februar 2019 zur Schnuppertour über den Jura. Unter der fachkundigen Führung von Wanderleiterin Anita Panzer wird der höchste Punkt des Kantons Solothurn erklommen und mit Wetterglück die schöne Aussicht auf die Alpen genossen.

Die Haute Route du Jura wird im SAC-Tourenführer «Ski- und Schneeschuhtouren im Jura» in 16 Etappen von Balsthal nach Bellegarde beschrieben. Wir begehen nur einen kleinen Ausschnitt daraus – aber der Blick von der ersten Jurakette mit seiner wilden und zerfurchten Landschaft auf das vielleicht im Nebel liegende Mittelland und darüber hinaus auf Eiger, Mönch und Jungfrau und die ganze Alpenkette wird atemberaubend sein. Wir starten vom Untergrenchenberg, lassen den Obergrenchenberg links liegen und geniessen einen ersten Blick in die Ferne von der Wandflue aus. Wir gehen – etwas ausgesetzt – über die Küferegg zur Stallflue, immer schön dem Grat entlang, und steigen dann zuerst etwas ab, um zum höchsten Punkt des Kantons Solothurn, die Hasenmatt (1444 m.ü.M.), zu gelangen. Danach steigen wir zum Althüsli ab, wo wir das Mittagessen geniessen. Gestärkt nehmen wir den letzten Abschnitt in Angriff, den Abstieg nordseitig nach Gänsbrunnen. Von dort mit dem Zug retour nach Solothurn.

Tour WT 1-2, 11 km, 350 m Aufstieg, 1000 m Abstieg, 4-5 Stunden Marschzeit. Für Einsteiger geeignet – auch für Fortgeschrittene wunderschön!

Treffpunkt
Sonntag, 10. Februar 2019, 8.30 Uhr Bahnhof Solothurn, 8.38 Uhr Solothurn ab nach Grenchen Süd, 9.00 Uhr mit Bus nach Untergrenchenberg. Rückreise ca. 16.06 Uhr ab Bahnhof Gänsbrunnen.

Kosten
Tour kostenlos, Miete Schneeschuhe & Stöcke, An- und Rückreise sowie Mittagessen Althüsli auf eigene Kosten.

Anforderung und Ausrüstung
Gute Laune und Kondition für eine Wanderung durch den Schnee von vier bis fünf Stunden. Technisch wenig anspruchsvoll. Stabile, hochgeschlossene Wanderschuhe, Schneeschuhe, Wanderstöcke mit grossen Tellern, Sonnenschutz, warme Handschuhe, Kappe, warme Kleidung. Tee und etwas Verpflegung für Zwischendurch.

Tourenleitung
Anita Panzer, Tel. 079 507 83 91, allegra@apatrek.ch

Rückblick

2018

März 2018
«Barcours»
savoir vivre on tour

März 2018
«Go West»
Maxililian, Solothurn

Mai 2018
«Genusswerkstatt Stalden»
savoir vivre on tour

Mai 2018
«Das Schweizer Bildungssystem»
Internationale Tagesschule Solothurn, ISSO
Solothurn

Juni 2018
«25 Jahre Bill de Vigier Stiftung»
Sommerhaus Vigier, Solothurn

August 2018
«Vom Industriestandort zum Dorfteil»
Attisholz Nord, Riedholz

September 2018
«Wandertour Balmberg-Weissenstein»
Expat-Special

September 2018
«Zeit-Geschichten»
ZeitZentrum, Grenchen

November 2018
«Steuern und Sozialversicherungen»
BDO AG, Solothurn

November 2018
«Herrgöttlich»
Craft Bier Center, Solothurn

2017

Februar 2017
«Ausgewählt und angerichtet»
Pintli‘s Loft, Feldbrunnen-St. Niklaus

März 2017
«Inside Riverside»
Riverside-Areal, Zuchwil

April 2017
«Trends & Trouvaillen»
savoir vivre on tour, Solothurn

April 2017
«Chancen des Schweizer Bildungssystems»
ISSO International School of Solothurn, Solothurn

Mai 2017
«Durchblick bei Steuern und Sozialversicherungen»
BDO AG, Solothurn

Juni 2017
«Barcours»
savoir vivre on tour, Solothurn

August 2017
«Golf und Genuss»
Limpach’s, Aetingen

September 2017
«Smart in the Air»
Parktheater, Grenchen

November 2017
«Ausblicke & Seitenblicke»
La Couronne, Solothurn