Impressionen 2019-02-18T15:29:17+00:00

Impressionen

Entdecken Sie mit uns das «Savoir vivre» im espaceSolothurn.

Savoir vivre Club for Expats

Neu zugezogene Fach- oder Führungskräfte und ihre Familien konnten unter der Leitung von Anita Panzer die Jurahöhen auf Schneeschuhen erwandern.

Attisholz-Areal:
vom Industriestandort zum Dorfquartier

Während 130 Jahren wurde auf dem Attisholz-Areal in Riedholz industriell Cellulose produziert. Im Savoir vivre Club konnten sich die Club-Mitglieder informieren, wie die Halter AG als Besitzerin seit Ende 2016 zusammen mit der Gemeinde und dem Kanton daran arbeitet, das 16 Hektar umfassende Areal für zukünftige Generationen einer neuen Nutzung zuzuführen: In den nächsten 20 bis 30 Jahre soll schrittweise ein lebendiger und vielseitiger Dorfteil von Riedholz entstehen.

25 Jahre Bill de Vigier Stiftung

Club-Mitglieder genossen die exklusive Gelegenheit, an der offiziellen Jubiläumsfeier teilzunehmen. Das Sommerhaus, ein kunst- und gartenhistorisches Denkmal von nationaler Bedeutung, bot den Rahmen für interessante Einblicke in die Stiftung und die Familiengeschichte de Vigier.

Go West

«Go West» – das Event-Lokal Maxililian im Westen der Stadt Solothurn bot den passenden Rahmen für den Savoir vivre Club vom März 2018, um Braukunst vom Buechibärger-Land zu erleben, Köstlichkeiten vom Smoker zu geniessen und zum Takt von «Powerhouse» zu wippen.