Pioniere der Biotechnologie

//Pioniere der Biotechnologie

Pioniere der Biotechnologie

1978 in Genf gegründet, ist Biogen eines der weltweit führenden Biotechnologie-Unternehmen mit Konzentration auf Neurowissenschaften. Um die Kapazität für die Produktion von hochwertigen Medikamenten für chronische Krankheiten erhöhen zu können, hat Biogen auf dem Borregaard-Areal in Luterbach eine weltweit innovative Produktionsanlage für biologische Präparate errichtet. Durch die vom Schweizerischen Heilmittelinstitut (Swissmedic) erteilte Betriebsbewilligung, kann das Werk 2021 von der Testphase in den operativen Betrieb übergehen. Diese Spitzentechnologie braucht qualifizierte Arbeitskräfte und ergänzend zu den neu geschaffenen Stellen in den Bereichen Engineering, Manufacturing, Maintenance, Quality, bietet Biogen ab 2021 auch Lehrstellen als Chemie- und Pharmatechnologe/-technologin EFZ an. Die Lehrstellen konnten bereits erfolgreich besetzt werden und 2022 bietet Biogen zusätzliche Lehrstellen in weiteren Disziplinen an. Nebst hochmodernem Arbeitsplatz ermöglicht das internationale Unternehmen kontinuierliche Aus- und Weiterbildungen, Aufstiegschancen, Mitwirkungs- und Mitsprachemöglichkeiten, flexible Arbeitsstrukturen und viel mehr, was man sich von einem attraktiven Arbeitgeber nur wünschen kann. Mit dem umfassenden virtuellen und praktischen Einführungsprogramm «on the job» beginnt bei Biogen die Mitarbeiterförderung ab dem ersten Tag. Aktuelle Stellenangebote online unter: biogen-solothurn.ch

2021-06-08T08:59:51+00:00 2. Juni 2021|Teams & Talents|Kommentare deaktiviert für Pioniere der Biotechnologie